UMWELT

WIR HABEN NUR DIESE EINE WELT

Der Satz macht uns deutlich, wie wichtig es ist, sorgsam mit unserem Planeten umzugehen.
Nachhaltiges Handeln im Sinne der Umwelt fängt bei jedem Einzelnen an und wird bei LÜDECKE in allen Bereichen des Unternehmens umgesetzt. Dies betrifft neben unseren Produkten auch das Gebäude bzw. die Fertigung sowie zahlreiche sonstige Aktivitäten.

Produkte:

Die Produkte der LÜDECKE GmbH werden ausschließlich aus nachhaltigen, wiederverwendbaren und schadstofffreien Materialien produziert und zeichnen sich durch eine hohe Qualität, Langlebigkeit, optimale Funktionalität sowie einer guten Ökobilanz aus.

Produktion:

Auch bei der Produktion legen wir viel Wert auf Energieeffizenz und die Schonung natürlicher Ressourcen. So wird hauptsächlich mit 100% regional erzeugter Ökostrom gefertigt. Bei der Heizung der Gebäude setzt LÜDECKE unter anderem auf eine Wärmerückgewinnungsanlage. Hochwertige Filteranlagen an den Maschinen reduzieren den Wartungsaufwand dieser und sorgen für eine gereinigte Luft mit einem angenehmen Raumklima. Und auch der Versand wird möglichst grün gehalten: Soweit wie möglich werden Aufträge gesammelt und gebündelt an Kunden geliefert. Als Verpackungen kommen recycelbare Kartons und wiederverwendbare Boxen oder Paletten zum Einsatz.

Arbeitsalltag:

Neben einer gewissenhaften Mülltrennung, der Reduzierung des Papierverbrauchs und der sorgsamen Auswahl nachhaltiger Werbemittel kann als weiteres positives Beispiel die kostBAR (LÜDECKE Kantine) genannt werden. Diese verwendet für die Verpackung von Speisen ausschließlich hochwertige und wiederverwendbare Müsligläser und Lunchboxen oder kompostierbare Bio-Verpackungen.

LÜDECKE Grünflächen

Besonders am Herzen liegt uns jedoch die Naturförderung. Dies betrifft die Bewahrung bzw. Schaffung natürlicher Flächen für heimische
Tier- und Pflanzenarten.
Aus diesem Grund verfügt das komplette Firmenareal über einen enormen Anteil an grüner Fläche (LÜDECKE-Park, Wildblumenwiesen,
Teiche, begrünte Dachflächen, etc.).
Diese Grün- und Wasserflächen bieten einen Erholungsraum für die Mitarbeiter und Besucher und schaffen eine Heimat mit einem wertvollen Rückzugsort für zahlreiche Fisch-, Insekten- und Vogelarten.

Projekt „Bee-Sharing

Einen zentralen Platz im LÜDECKE-Park nehmen die Bienenvölker des „Bee-Sharing“ Projektes mit dem Bienenzuchtverein Sulzbach-Rosenberg ein. Mit diesem einmaligen Konzept macht LÜDECKE seit mittlerweile 4 Jahren erfolgreich auf die Wichtigkeit der Bienenhaltung aufmerksam. Mehr Informationen über dieses wichtige Thema sind unter folgendem Link zu finden.

Wissenstransfer + Umwelterziehung

Die Erfahrung, welche wir im Bereich Umwelt und Nachhaltigkeit sammeln, wird permanent an die Mitarbeiter und die Öffentlichkeit
weitergegeben. Unser langfristiges Ziel ist es, nicht nur der ökologischen Verantwortung gerecht zu werden, sondern das Bewusstsein
für die Verantwortung bei möglichst vielen Teilnehmern dauerhaft zu verankern.

LÜDECKE BEE-SHARING-PROJEKT GEWINNT AMBERGER UMWELTPREIS

LÜDECKEerhält Auszeichnung für herausragendes ökologisches Engagement und nachhaltige Bildungsarbeit.

ENERGIEEFFIZIENTE KUPPLUNGSSYSTEME FÜR DRUCKLUFTANWENDUNGEN

LÜDECKE nimmt strömungsmechanische Optimierungen der Schnellverschlusskupplungssysteme vor.